Paartherapie

Beziehungen werden von alleine schlecht. Dafür muss man nix tun. Paarbeziehungen brauchen Kontakt, Pflege, Rituale und Zeit. Oft verlieren Paare den Kontakt zueinander und wissen nicht, wie sie neu aufeinander zugehen sollen. Paartherapie könnte ein Weg sein, um die Beziehung neu aufleben zu lassen.

Liebe

geht nicht verloren!

Oft ist sie nur zugedeckt oder verschüttet.

Zielgruppe

Paarberatung könnte für Ihr Paar-Sein anregend wirken. Stehen Missverständnisse zwischen Ihnen? Fühlen Sie sich von Anderen fremdbestimmt? Stehen Kinder zwischen Ihnen als Paar? Wird Sexualität nicht ausreichend gelebt? Ist Fremdgehen an der Tagesordnung? Können Sie nicht miteinander reden oder wird an Trennung gedacht?

Mein Angebot

Gründe für z. B. Streit und Rückzug gilt es zu verstehen. Vergangene Muster können sichtbar gemacht und neue Handlungsstrategien entwickelt werden. Voraussetzung dafür ist Vergebung und Versöhnung. Durch das Lernen aus der Vergangenheit können neue Wege beschritten werden unter dem Motto: "Lieber mit dem Alten was Neues als mit dem Neuen was Altes."

Ich begleite Sie in dem Prozess, sich als Paar neu zu begegnen.

Ich begleite Sie in dem Prozess, aus einer Krise gestärkt hervorzugehen.

Ich begleite Sie in dem Prozess der Unsicherheit im Paar in der Ambivalenzberatung.

Ich begleite Sie in dem Prozess der Trennung als Paar.

Veronika Maria Deckwart